Erlebe die Welt mit anderen Augen

Beiträge mit Schlagwort “Meer

Bild

Urlaubstagebuch Teil 9: Es riecht nach Freiheit!

Es riecht nach Freiheit

Mit diesem Bild verbinde ich ein ganz besonderes Gefühl! Es ist das Gefühl von Freiheit- Freiheit ist für mich, sich von Dingen zu lösen. Den Mut zu haben, etwas in die Hand zu nehmen. Neues zu schaffen und sich Neues zuzutrauen. Seinen Zielen nach zugehen und sich einen eigenen Weg schaffen. Sein Herz an das zu binden, bei dem man sich am wohlsten fühlt. Auszubrechen, wenn man es für richtig hält. Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch wenigstens ein Stück Freiheit braucht um zu Leben! Ich wünsche euch allen, dass ihr die Chance habt richtig zu leben.

Advertisements

Bild

Urlaubstagebuch Teil 7: Blau, Grün, Lila Wasser

Surfer

Ich weiß nicht woran es liegt, dass das Wasser auf dem Photo nicht der natürlichen Farbe entspricht. Habt ihr eine Lösung für dieses rätselhafte Bild?


Bild

Urlaubstagebuch Teil 5: Sonnenuntergänge

DSC_0930

Diesmal habe ich versucht nicht nur „normale“ Sonnenuntergangsbilder zu machen. Ich habe die Sonne gezielt in verschiedene Motive mit einbezogen und nicht alleine stehen lassen.

DSC_0822

Die Idee fand ich irgendwie ganz lustig. Die Sonne scheint wie ein Ball der bald auf das Holz fällt.

DSC_0907

Von unten nach oben photographiert. Blümchen in der Abendsonne.


Bild

Urlaubstagebuch Teil 3: Das Möwenfüttern

DSC_0079

Ich bin mittlerweile der Meinung, dass Möwen fast alles essen. Meine Schwester hielt ein paar Gänseblümchen hoch und die Möwen stürzten sich vom Himmel. Mir ist aber auch aufgefallen, dass sie hauptsächlich Ungesundes essen und nicht so gerne an Obst ran gehen 😉

DSC_0074

Sturzflug? Wenn eine Möwen nach Essen schaut und etwas findet, sind auf einmal alle da!

Janas Hand

Ich mag dieses Bild so sehr! Ich finde eigentlich ist es ein einfaches Motiv, aber durch die Farben und Weichzeichen wird es zu etwas Besonderem.


Bild

Urlaubstagebuch Teil 1: Umrisse und Bokeh

DSC_0012

Diese beiden Photos sind keine Zufallsphotos. Ich liebe Bokehs und hatte mir vorgenommen, dass ich unbedingt ein Bokeh machen möchte, indem ich den Umriss einer Person mit einbeziehe. Für mich macht dies das Bild interessanter, da man nicht sofort weiß wer die Person ist, ob sie einen anschaut und was sie für einen Gesichtsausdruck macht. Das heißt, diese Bilder sind frei interpretierbar. Ich hoffe, es gefällt euch! 🙂 Ps. Was stellt die Person denn für euch da?

DSC_0011 - Kopie


Bild

Bald wieder!

Ostsee

Bald wieder gehts an die Ostsee! Ich liebe das Meer und diese tolle Luft. Letztes Jahr konnte ich beim Wasserskifahren zuschauen und habe ein paar Photos gemacht. Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, die Kamera an Abendspaziergängen mit zunehmen und vielleicht auch ein paar Bilder unter Wasser zu machen- ich bin gespannt 🙂


Bild

Nanu, was ist denn das?

Giga

Was könnte hinter diesem farbenfrohen Photo stecken?